Willkommen bei der
Deutschsprachigen Gesellschaft für
Kunst und Psychopathologie des Ausdrucks (DGPA)
Die Deutschsprachige Gesellschaft für Kunst und Psychopathologie des Ausdrucks fördert neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Kunst und der Psychopathologie des Ausdrucks durch ihre Tagungen, Ausstellungen und persönliche Kontakte ihrer Mitglieder.
 
Sie veranstaltet zu diesem Zweck wissenschaftliche Kongresse, Ausstellungen und Sitzungen in möglichst jährlichem Turnus in deutschsprachigen Ländern.
Ironie

55. Jahrestagung

Thema "Ironie"

24. - 26. Oktober 2024
Museum Gugging
Maria Gugging, Österreich

mehr...

Eins und Alles

Es soll sich regen, schaffend handeln,
Erst sich gestalten, dann verwandeln;
Nur scheinbar steht's Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen:
Denn alles muß in Nichts zerfallen,
Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang Goethe

Die Deutschsprachige Gesellschaft
für Kunst & Psychopathologie des Ausdrucks e.V.

nimmt Abschied von ihrem Ehrenpräsidenten

Prof. Dr. med. Manfred P. Heuser (geb. 31.10.1939, gest. 19.6.2024)

Sie dankt für seinen Jahrzehnte langen und unermüdlichen Einsatz. Sein umfangreiches Wissen und sein scharfsinniger Geist haben die Gesellschaft maßgeblich geprägt. Die Gesellschaft wird ihm im Namen aller Mitglieder ein ehrendes Andenken bewahren.

PD Dr. med. Dr. phil. Daniel Sollberger
Uni.-Prof. Dr. med. Dr. phil. Hans-Peter Kapfhammer
Dr. med. Axel-Uwe Walther
Erik Boehlke
Univ.-Prof. Dr. H. Hinterhuber
Prof. Dr. med. Dr. phil. Paul Hoff
Prof. Flora Gräfin von Spreti
Dr. phil. Ulrich Kobbé